Gugg-Kulturhaus: Alex Miksch & Band Freitag, 20. März

Der Gitarrist, Sänger und Dialekt-Liedermacher Alex Miksch ist eine Naturgewalt, ein Unikat, dessen Lebenselixier die musikalische Verarbeitung seines bewegten Daseins ist.

Zählen seine fünf bisher veröffentlichten Alben bereits zu den Gustostückerln zeitgenössischer österreichischer Dialektmusik, so lässt sich sein neuestes Werk „Nur a Opfe als bisheriger Glanzpunkt seines unvergleichlichen Schaffens bezeichnen.  Im Gugg präsentiert er das von der Kritik viel gelobte neue Album in formidabler Besetzung, nämlich gemeinsam mit Anna Anderluh, Orges Toçe, Philipp Moosbrugger und Christian Marquez-Eberle, die „Nur a Opfe” mit ihm auch aufgenommen haben.

Ein Beitrag von:

08/17

Kultur im Gugg

https://www.gugg.at | Palmstraße 4 | 5280 Braunau

Das Kulturhaus der Stadt Braunau

Ehrenamtliches Engagement, Durchhaltevermögen und Beharrlichkeit haben das Gugg zu dem gemacht, was es heute ist - eine Bühne von internationalem Ruf, eine nicht mehr wegzudenkende Bereicherung für die Stadt Braunau.

Geplant von Arch. Dipl Ing. Karlheinz Winkler (Graz) und gefördert durch Mittel von der EU, dem Land OÖ. und der Stadt Braunau wurde das Gugg umgestaltet und 2005 eröffnet. Seit diesem Zeitpunkt ist das Gugg offizielles Kulturhaus der Stadt Braunau.

Kultur im Gugg
Palmstraße 4
A-5280 Braunau
+43 7722 65692

Öffnungszeiten Büro:
Mo, Mi, Fr 8-13 Uhr

Aktuelles

Karte

Braunau.Simbach.Inn